Daumen hoch für Daumengas

Daumen hoch - E-Bike Daumengas

Das Daumengas an unseren E-Bikes ist ein sehr nützliches Extra, das nicht jedes Elektro-Rad mit sich bringt. Das kleine Bauteil bringt Ihnen viele Vorteile.

Weniger Treten

Mit dem eflizzer E-Bike Daumengas fahren Sie bis zu 20 km/h ohne in die Pedale zu treten – wie auf einem Kleinmotorrad. Auf längeren Strecken können Sie zwischendrin eine Strampelpause machen und der Motor übernimmt die Arbeit für Sie. Ausgeruht, können Sie wieder kräftig in die Pedalen treten.

Daumengas an und los!

Sie stehen an der Ampel und es wird Grün? Mit dem Daumengas beschleunigen Sie rasch und einfach und können auf freier Bahn wieder strampeln. So sind Sie schneller und halten andere Verkehrsteilnehmer nicht auf.

eflizzer eBike Lenker links
E-Bike Daumengas von eflizzer Mitarbeiterin gedrückt

Anlauf für die Steigung

Sie müssen den Berg hoch und haben es verpasst den nötigen Anlauf zu holen? Beim Anfahren am Berg kann das Handgas helfen, indem Sie es drücken, während Sie auf einen tieferen Gang wechseln und dann kraftvoll den Berg hochstrampeln.

Geschmeidig durch den Verkehr

Das tolle am Daumengas ist die feine Dosierbarkeit der Motorenunterstützung. Mit dem eflizzer gleiten Sie geschmeidig durch den dichtesten Feierabendverkehr, enge Kurven oder chaotische Baustellen. 

Daumengas lenkt weniger ab

Müssen Sie sich mal mehr auf eine neue Strecke oder eine unüberschaubare Kreuzung konzentrieren, geht Vorausdenken – ohne gleichzeitig in die Pedale zu treten – einfacher. 

Bequemlichkeit ist eine Wahl

Das Daumengas gibt Ihnen die Möglichkeit für mehr Abwechslung beim E-Bike-Fahren und wenn Sie lieber immer strampeln, dann benutzen Sie ihn einfach nicht. Aus eigener Erfahrung können wir aber sagen: es ist viel schöner und praktischer mit dem Handgas und wenn man es mal hat, will man es nicht mehr missen.

eflizzer Daumengas Gasgriff 2

E-Bike mit Daumengas

Mit allen eflizzer E-Bikes und E-Falträdern können Sie auf drei Arten fahren:

  • Mit einem Gasgriff wie ein Kleinmotorrad (20 km/h)
  • Mit Tretunterstützung wie beim klassischen E-Bike (bis 25 km/h)
  • Ohne Motorunterstützung wie ein normales Fahrrad
Alle eflizzer mit Gasgriff
Zuzanna Bohdanowicz - Content Management

Zuzanna arbeitet seit Mai 2022 für eflizzer als Content Managerin. Auch davor hatte sie ein E-Bike, liebt es heiss und fährt damit vor allem in der Stadt Zürich: zur Arbeit, in der Freizeit und für Ausflüge ins Grüne.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.